Freiburger Stadtbild – Aufarbeitung der Vergangenheit

 

Wulf Rüskamp legt ein längst überfälliges Buch über den umstrittenen Architekten Joseph Schlippe (1885–1970) vor. Schlippe war von 1925 bis 1951 Leiter des Hochbauamtes in Freiburg. Ohne Karriereknick hat er zwei politische Systemwechsel mitgemacht.

Rüskamp geht der Frage nach, inwiefern Schlippes völkisch nationale Gesinnung das Freiburger Stadtbild bestimmte.

 

Weiterlesen ...

Faszination Freiburger Münster

Das aktuelle Buch »Die Steine für den Münsterbau« des Freiburger Münsterbauvereins erzählt die Geschichte über den Stoff, aus dem das Münster ist. Das Autorenteam berichtet, woher das Gestein seit dem Mittelalter bis heute kommt, wie es gewonnen, nach Freiburg transportiert und verbaut wird.

 

Hier gibt`s weitere Infos zu »Die Steine für den Münsterbau« und den Autoren.

Die aktuell 10 Bände umfassende Schriftenreihe über das Freiburger Münster dokumentiert Baugeschichte und Besonderheiten des einzigartigen Gotteshauses von den Chorkapellen bis zu den Wasserspeiern. 

Bestseller: Das Freiburg-Kochbuch

Zwei Freiburger, zwei Leidenschaften, eine Freundschaft: Das sind die Zutaten für »Das Freiburg-Kochbuch«.
Hans-Albert Stechl kennt alle heimischen Lebensmittel aus der Region Südbaden und kreiert daraus delikate Gerichte, die einfach zum Nachkochen sind.
Zeichner Peter Gaymann würzt jedes Rezept mit einer kräftigen Prise Humor.

Essen, Kochen, Lachen und Freiburg – es gibt nichts Schöneres!

Eine genussvolle, vergnügliche Liebeserklärung an die Stadt Freiburg!

Weitere Details zum »Freiburg-Kochbuch«.


Neu im Programm: Mein erstes Fußballjahr

Merzhausen im Hexental: Lukas mag Fußball, fast jeden Tag kickt er mit seinen Freunden auf dem Bolzplatz hinter der Schule oder auf der Straße. Sein Freund Marc ist schon im Fußballverein und will Lukas zum Training mitnehmen. Erst traut er sich nicht, weil er schlechter spielt als Marc und auch keine richtigen Kickschuhe hat. Schließlich geht er doch mit und es beginnt sein erstes Fußballjahr in der D-Jugend-Mannschaft mit spannenden Abenteuern, Siegen, Niederlagen, Feiern und vielen neuen Freunden.

In vier Bänden erzählt Wolfgang Weyers die Geschichte von Lukas und seinem Freund Marc lebhaft wie ein Lokalderby auf dem heimischen Rasenplatz von VfR Merzhausen.

Ein Kinderbuch für alle Kick-Fans ab 10 Jahren!

Weiterlesen ...

Wolfgang Weyers im SWR Fernsehen: TV-Spot über sein Engagement auf dem Kickplatz vom VfR Merzhausen und seine Arbeit als Kinderbuchautor. Hier geht`s zur Sendung, Beitrag läuft ab Minute 20.

Ein Unternehmen der
Rombach Gruppe